Dipl. Holzingenieur der Fachhochschule Hildesheim
nach Lehre und Gesellentätigkeit als Forstwirt im Schwarzwald
wissenschaftlicher Mitarbeiter im dt. Zentrum f. Handwerk und Denkmalpflege (zhd) Fulda
Sachkundiger für Holzschutz am Bau
öffentliche Bestellung und Vereidigung durch die IHK f. d. Pfalz
in Ludwigshafen am Rhein als Sachverständiger für das Sachgebiet Holzschutz

Gremientätigkeiten:

Mitglied und Kontaktstelle der Gesellschaft zur Erhaltung des kulturellen Erbes (Altbau- und Denkmalservice)
Referent an der Propstei Johannesberg: Architekten- und Ingenieurfortbildung sowie Ausbildung Restaurator im Handwerk
Referent im Denkmalhof Gernewitz/Thüringen:
Sachkundeausbildung Holzschutz am Bau
Mitglied des Ausbildungsbeirates Sachkunde für Holzschutz am Bau,
Mitglied und Mitarbeit in Arbeitsgruppen der dt. Gesellschaft für Holzforschung (DGFH)
Mitglied im Sachverständigenkreis im Deutschen Holz- und Bautenschutzverband (DHBV)
Stellv. Landesvorsitzender Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland im DHBV
Mitglied und Kontaktstelle der Interessengemeinschaft Bauerhaus (IGB)

zurück